Wir schützen Ihre Privatsphäre und deshalb ist es uns wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Website und beim Einkaufen bei uns sicher fühlen. Diese Richtlinie beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten speichern. Im Zusammenhang mit einer Bestellung bei uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und verwenden, um den Service zu bieten, den Sie von uns erwarten können.
Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die einer natürlichen Person zugeordnet werden können. Beispiele für personenbezogene Daten sind Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Sozialversicherungsnummer.
Welche personenbezogenen Daten speichern wir?
Wenn Sie bei uns einkaufen, werden Ihre Kontaktdaten gespeichert. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und möglicherweise Telefon- und Sozialversicherungsnummer, wenn Sie sich dafür entschieden haben, diese an der Kasse einzugeben. Wir speichern auch Informationen über Versandarten. Wenn Sie unseren Kundenservice beispielsweise per E-Mail oder Telefon kontaktieren, speichern wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten. Wir tun dies, um Ihnen in Ihrem Anliegen weiterhelfen zu können. Dies kann beispielsweise ein Name, eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer sein.
Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bestellung, Lieferung und Zahlung abwickeln zu können. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch für Marketingzwecke verwenden, wie z. Newsletter.
Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Beim Bezahlen Ihrer Waren geben wir Ihre Daten an Epay und Paypal weiter. Wir müssen dies tun, damit wir Sie belasten können. Wir geben Ihre Daten auch an DHL weiter, um Ihre Bestellung abzuschließen und zu liefern. Wir können Ihre Daten auch zu Marketingzwecken an andere Partner weitergeben. Wir verwenden das Analysetool Google Analytics, um unsere Inhalte auf unserer Website verbessern zu können. Die Analysetools verwenden Javascript und Cookies und die Informationen über Ihre Nutzung sind anonym.
Cookies?
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, Sie können dies in Ihrem Browser deaktivieren. Auf Anfrage können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Behörden wie die Polizei weitergeben, z. im Zusammenhang mit Kriminalität.
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir speichern Ihre Daten, solange eine gesetzliche Grundlage dafür besteht, Ihre Daten werden normalerweise bis zu 36 Monate nach Ihrer letzten Aktivität gespeichert. Wir speichern Informationen auch länger, da dies nach dem Rechnungslegungsgesetz erforderlich ist. Wir speichern Ihre Daten auch für Direktmarketingzwecke, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
So sind Ihre persönlichen Daten geschützt
Die Anzahl der Personen, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, ist begrenzt. Nur Mitarbeiter, die mit uns zusammenarbeiten, haben Zugriff auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Unsere Partner, die Ihre personenbezogenen Daten speichern, werden diese nur gemäß unseren Weisungen verarbeiten.
Deine Rechte
Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf Anfrage löschen oder aktualisieren wir Ihre personenbezogenen Daten.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.